Baby- und Kinderhaut liebt Bio-Basics
Inspirationen
Baby- und Kinderhaut liebt Bio-Basics: Entdecke Neutral & Lilano

Bedenkenlose Kinder-Basics, bei denen Du ein gutes Gewissen haben kannst. Das gibt’s. Natürlich bei uns!

Bis 25.07.15 bei windelbar zu ergattern: “Neutral”, das dänische Label mit fair gehandelter, 100 % Bio-Baumwolle, das gut zur Umwelt und zu seinen Mitarbeitern ist (hier geht’s direkt zum Angebot).

Wir erklären, was hinter den zahlreichen Qualitäts-Zertifikaten des Labels steckt.

 

  Bio-Baumwolle “Neutral” verwendet ausschließlich Bio-Baumwolle. Das Pflücken der Baumwolle von Hand, bei dem auf den Einsatz von Chemikalien verzichtet wird, führt außerdem zu weniger belastetem Grundwasser. Umwelt Das Wasser, das bei der Produktion der Kleidung tatsächlich benutzt wird, wird anschließend gereinigt und später noch mal in einem anderen Produktionsschritt verwendet. Baumwoll-Bauern “Neutral” sorgt dafür, dass die Baumwoll-Bauern, mit denen es zusammenarbeitet, fair entlohnt werden. Arbeitsbedingungen Fabrikarbeit ist schwere körperliche Arbeit. Deshalb müssen die Arbeitsbedingungen gut und sicher sein. Dabei orientiert sich das Unternehmen für seine Mitarbeiter am sogenannten SA8000 (“Social Accountability 8000”) auf Grundlage der internationalen Menschenrechtskonvention und den Empfehlungen der Internationalen Arbeitsorganisation IAO. Produkte “Neutral” verzichtet auf den Einsatz von Chemikalien. Das bedeutet: Das finale Produkt, das Du am Ende in den Händen hältst, ist sauber, unbedenklich und bereit, sofort von Deinem Baby getragen zu werden. Du brauchst es vorher tatsächlich NICHT waschen! Energie Das Unternehmen setzt ganz auf erneuerbare Energien. Die Produktionsstätten von “Neutral” werden deshalb durch Windenergie betrieben. Du willst Dich lieber selber informieren? Kein Problem. Hier gibt es noch einmal eine Aufstellung aller Zertifikate. Neutral

 

Außerdem ab 23.07.15 reduziert bei windelbar: Lilano, ökologisch hochwertige Baby- und Kindermode aus unbehandelten Naturfasern. Direkt zum Angebot: Hier klicken

Von der Erstausstattung bis Größe 140 verwendet das Unternehmen aus dem schwäbischen Reutlingen ausschließlich Materialien aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und kontrolliert biologischer Tierhaltung. Übrigens: Der Name des Labels setzt sich so zusammen:

“liberi” = “freie Kinder” +

“lana” = “Wolle” +

“novus” = Mode

Lilano

Schreibe einen Kommentar