Waldkind_Bio_Kindermode_handgemacht_made_in_Germany
Inspirationen
WALDKIND: Handgemacht!

Kennst Du schon WALDKIND? Noch bis 28. November gibt es bei uns das kleine, aber feine Modelabel aus Leipzig. Ob bunte Kindermützen, Loops oder Fleecehosen – jedes der tollen Stücke von WALDKIND ist handgemacht, made in Germany und auch noch nachhaltig produziert. So lieben wir Kindermode!

Angefangen hat bei Waldkind alles mit einer kleinen Nähmaschine. Eigentlich wollte Firmen-Gründerin Julia Walder einfach schöne Hosen für ihre Kinder nähen. Und siehe da: Alle Mamas wollten wissen, wo Julia die schöne Kleidung ihrer Kinder herzaubert!

Erste Anfragen für die kuscheligen Stücke folgten, und motiviert durch die große Nachfrage nahm Julia allen Mut zusammen: Sie fing an, ihre bunte Mode für Kids auch auf regionalen Märkten anzubieten – der Rest ist Geschichte. Heute produziert Julia die schönen Stücke von WALDKIND mit mehreren Schneiderinnen aus der Region; der „WALDKIND-Familie“, wie Julia sie liebevoll nennt.

Im windelbar-Interview hat uns Julia Walder erzählt was WALDKIND so besonders macht:

windelbar: Woher kommt die Inspiration für die fantasievollen Waldkind-Designs?

Julia: Von meinen eigenen „Waldkindern“! Die sind die beste Qualitätskontrolle, die ich haben kann: Da kommt das Feedback unmittelbar und schonungslos. Viele unserer Schnitte entstehen, indem ich den Kindern beim Spielen zusehe. Da kann man die besten Ideen sammeln, und es gibt es immer neuen Ansporn weiterzumachen. Deswegen gibt es bei uns lockere Schnitte und viele kräftige Farben.

20151124_Waldkind_3

windelbar: Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei den Stücken von Waldkind?

Julia: Eine sehr große! Wir verwenden ausschließlich Ökotex-zertifizierte Materialien, und viele Produkte sind aus Biobaumwolle und GOTS-zertifiziert. Wir produzieren mit Ökostrom und verwenden Verpackungsmaterialen mehrfach. Das sind für mich selbstverständliche Punkte. Und Kindeswohl ist natürlich auch super wichtig. Deswegen ist unser Motto auch „für Kinder gemacht, nicht von Kindern gemacht.“ Waldkind steht für bezahlbare und nachhaltige Kindermode, hergestellt in Deutschland. Das Schönste wäre, wenn in zehn Jahren alle Kinder in Deutschland Sachen „Made in Germany“ tragen würden, das wäre eine echte Revolution!

windelbar: Die Abschlussfrage – wenn WALDKIND ein Tier wäre, welches wäre es?

Julia: Hmm… Da würde man sicher von einem ganzen Zoo sprechen! Wir haben soviele weiche Stoffe, da wäre WALDKIND bestimmt ein Teddy, Polarfleecebär oder ein samtweiches Kätzchen (lächelt).

Wenn auch Du jetzt Lust hast, Deinen kleinen Racker mit Mütze, Loop oder Pumphose von WALDKIND schick zu machen, hast Du Glück: Noch bis einschließlich Samstag, 28. November 2015, gibt es die süße Kinderkleidung bei windelbar zum günstigen Top-Preis. Tolle Muster, Bio-Baumwolle nach Ökotex 100-Standard und mehr warten auf Dich und Deine Racker!

20151124_Waldkind_2

Schreibe einen Kommentar